Shop-Name

Skip to Main Content »

You're currently on:

Datenschutzbestimmungen

Die Friedrich Lederwaren GmbH erhebt und verwendet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung Wir möchten Ihnen im Folgenden einen Überblick darüber geben, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1. Datenverarbeitung

Wir erheben automatisch in unseren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, Referer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IPAdresse), Uhrzeit der Serveranfrage. Eine personenbezogene Speicherung dieser Daten erfolgt nicht. Eine Zusammenfassung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Ihre IP-Adresse wird nach Beendigung des jeweiligen Besuchs auf www.friedrich-lederwaren.de sofort gelöscht.

2. Verwendung Ihrer persönlichen Informationen

Sofern zwischen Ihnen und der Friedrich Lederwaren GmbH ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGBs per E-Mail zu. Die AGB können Sie auch jederzeit hier einsehen. Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen oder Anmeldung für unseren Newsletter. Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes. Zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über Träger des Pseudonyms zusammenführen. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

3. Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Bei Vorlage einer richterlichen Anordnung wird die Friedrich Lederwaren GmbH Ihre persönliche Information an die Strafverfolgungsbehörden weitergeben, ohne Sie davon zu informieren. Wir behalten uns auch vor, Ihre persönlichen Daten für gerichtliche Auseinandersetzungen einzusetzen, falls wir uns dazu gezwungen sehen.

4. Websiteanalyse durch Google Analytics

„Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteeaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp();“ verwendet und IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.“

5. Cookies

Die Friedrich Lederwaren GmbH verwendet Cookies zur Qualitätsverbesserung des Aufbaus und Inhaltes Ihres Webauftritts, und um eine benutzerorientierte und möglichst reibungslose Navigation zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser beim Besuch der Hompage der Friedrich Lederwaren GmbH entgegennimmt und aus seinem Rechner speichert, sofern Sie es zulassen, bzw. Ihr Browser dafür freigeschaltet ist. Das Zulassen von Cookies ist für die Navigation und das Bestellen nicht zwingend erforderlich. Auf Ihre Interessen zugeschnittene Informationen und Produktangebote sind aber ohne Cookies nicht möglich. Begrenzt auf den Zeitraum Ihres Besuches setzt die Friedrich Lederwaren GmbH sogenannte Session- oder Sitzungscookies. Sie dienen dazu festzuhalten, welche Produkte von Ihrem PC aus angesehen oder in den Warenkorb abgelegt wurden, während Sie weiter surfen, und tragen darüber hinaus zur Erhöhung Ihrer Sicherheit beim Surfen bei. Verlassen Sie www.friedrich-lederwaren.de oder klicken Sie eine Zeitlang nicht, werden diese kurzlebigen Cookies wieder gelöscht. Längerfristige Cookies verwenden wir, um Aufzeichnungen machen zu können, welche Seiten und Angebote von Ihrem PC aus angesehen wurden, um bei Folgebesuchen möglichst auf Ihre Interessen zugeschnittene Informationen und Produktangebote anbieten zu können, sowie zur Qualitätsverbesserung unseres Webauftritts. Das Gültigkeitsdatum, bis zu dem das Cookie aktiv ist, können Sie einsehen. Cookies können auf Ihrem PC keinen Schaden verursachen. Eine Sicherheitsgefährdung im Sinne von Viren oder Ausspähen Ihres PCs geht von Ihnen nicht aus. Den Umgang mit Cookies regeln Sie selbst.

6. Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Als Nutzer des Internetangebotes von der Friedrich Lederwaren GmbH haben Sie das Recht, von der Friedrich Lederwaren GmbH Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Sofern sie eine Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten möchten, wenden Sie sich bitte schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@friedrich-lederwaren.de. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen, sofern andere gesetzliche Regelungen (z.B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten) dem nicht entgegenstehen. Wenn Sie Fragenhaben oder Sie in einem der genannten Fälle von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen möchten, nehmen Sie gerne zu uns Kontakt auf.

Friedrich Lederwaren GmbH
In der Alting 9
90596 Schwanstetten (Germany)
Telefon +49 9170.9492.0
Fax +49 9170.9492.49
info@friedrich-lederwaren.de
www.friedrich-lederwaren.de